Wandern in Erlabrunn

Ob für Spaziergänger, Wanderer oder auch Jogger, es ist für jeden der passende Weg dabei. Drei gut markierte Wanderwege führen durch den schönen Schwarzkiefernwald.

Wanderweg Erlabrunn

(Klick auf das Bild öffnet jeweils die komplette Wanderkarte)

12 km mainabwärts von Würzburg gelegen, schmiegt sich zwischen Main und Volkenberg die beliebte Wohngemeinde Erlabrunn an den Hang des mit Schwarzkiefern bepflanzten Berges, auf dessen Höhen im Mittelalter die Falkenburg stand.

Auf 400 ha Grundfläche wird viel geboten. Eingebettet in ca. 180 ha Landschaftsschutzgebiet und abgerundet von zahlreichen Biotopen, liegt in guter Nachbarschaft und flurbereinigten Weinbergen, ein einzigartiger Schwarzkiefernwald mit ca. 50 ha. Dazu gehört auch ein Obstbaumbestand mit ca. 14.500 Obstbäumen, der zurecht den 1. Preis im Landkreis Würzburg, im Rahmen des Wettbewerbs „Lebensraum Obstbaum“, durch den Bayerischen Ministerpräsidenten erhielt.

  • der Eulen-Weg (1 ½ Stunden)
  • der Fuchs-Weg (2 Stunden)
  • der Fichtenweg (3 Stunden)

 

Clematiswege

 

Bilder vom ZweiUferPanoramaweg in Erlabrunn

  • JAbfater_ZUP_L_E_image003
  • JAbfater_ZUP_L_E_image009
  • JAbfater_ZUP_L_E_image012
  • JAbfater_ZUP_L_E_image013
  • JAbfater_ZUP_L_E_image015
  • JAbfater_ZUP_L_E_image016
  • JAbfater_ZUP_L_E_image019
  • RGH_Erlabrunn_zup_3

Gefördert durch
Gefördert durch

Veranstaltungen

Erleben Sie unser ZweiUferLand in seiner ganzen Vielfalt! Was angeboten wird und wo die Veranstaltungen stattfinden, sehen Sie hier in der Übersicht oder im ausführlichen Veranstaltungskalender. Viel Spaß und viel Vergnügen!

Wenn Ihr Browser die eingebettete Anzeige nicht unterstützt, klicken Sie bitte hier ... Den kompletten Veranstaltungskalender können Sie hier erreichen.

 

 

Besuch uns bei ...

Bitte beachten Sie die Benutzerhinweise für Facebook und Instagram in unserer Datenschutzerklärung.

Wetter aktuell

kachelmannwetter.com
Klicken Sie auf das Radarbild für eine detaillierte Ansicht.
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind nötig für den Betrieb der Seite, Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.